MBW-Blog

 
 

Ihr Partner für professionelle Wasseraufbereitung

Preise um 3 % reduziert - Mehrwertsteuer ab sofort 16%

15 Billionen Tonnen Wasser werden in unseren Wolken transportiert. Ein gigantischer Süßwasservorrat, der als Regenwasser auch gerne zum Wäsche waschen verwendet wird. Kaum jemand beachtet, dass sich in einem Milliliter Regenwasser 1.500 - 430.000 Bakterien befinden. Von den Bakterien auf dem Dach durch Vogelkot etc. abgesehen.

Es stellt sich die Frage, ob bei dermatologisch empfindlichen Menschen die Verwendung des Regenwassers zum Wäsche waschen Sinn macht?

Quelle: Welt der Wunder 09/16

Kontakt

 

MB Wassertechnik
Badstr. 1/1
72213 Altensteig-Walddorf

 (07458) 455 500
 (07458) 985 839
(0171) 477 1500

 e-Mail

HWK Karlsruhe

 

 

Industriekunden

Wir bauen auf Anfrage auch Enthärtungsanlagen bis 30 m³ Stundendurchsatz

Blog Anmeldung